Wer möchte mitsegeln?

Mit NAMIB sind wir in der glücklichen Lage auch einmal guten Gewissens Familie, Freunde, Bekannte und andere Gäste an Bord einzuladen. AORAI war für uns zu ihrer Zeit ein optimales Boot, aber für die meisten Leute zu spartanisch. Und wir haben nur wenig Besuch gehabt, der an Bord übernachten wollte.

Im Vergleich zu AORAI ist NAMIB ein echter Luxusdampfer, ist deshalb aber noch kein Charterschiff. Wir haben eine große Vorkabine mit Bad welche wir für uns in Beschlag genommen haben. Daneben haben wir aber auch eine geräumige Achterkabine mit separatem Bad indem sich unsere Gäste ausbreiten und richtig wohlfühlen können.

Das heißt wir haben immer Platz für zwei Personen, und wenn noch ein Dritter mitkommen soll (Kind oder Freund) finden wir für ihn noch Platz in der separaten Hundekoje. Eine ausführliche Beschreibung und noch mehr Bilder gibt es unter Über NAMIB.

Mitsegeln kann jeder, der Spaß daran hat seine Zeit auf einem Segelboot zu verbringen, um neue Reviere zu erkunden, Meilen und Erfahrung für einen Segelschein zu sammeln, um auszuprobieren wie das Leben auf einem Segelboot auf Dauer aussieht, oder einfach auch nur zur Entspannung.
Wir möchten Jedem der uns besuchen kommt eine schöne Zeit bereiten, von daher ist es für uns wichtig im Vorfeld zu erfahren, was eure Vorstellungen und Wünsche sind. Wir haben keinen festgelegten Touren, sondern stattdessen eine grobe Planung, zu welcher Jahreszeit wir in welchem Revier sein möchten (s. Namib). Innerhalb dieser Planung sind wir flexibel und die persönliche Absprache ist uns daher sehr wichtig. Nur so können wir für alle Seiten das Optimum erreichen.

Wir haben natürlich auch Kosten die uns entstehen und würden uns freuen, wenn ihr als unsere Gäste euch mit 350,-€ p.P und Woche + Bordkasse daran beteiligt.

In Kontakt treten könnt ihr mit uns am besten über Mail: namib(at)krummewege.de. Dann können wir alles Weitere besprechen.
Bis bald!